PaketversandPaketsendungen und Packstücke automatisiert verarbeiten und mit Tracking-Nummer verfolgen.

Paketversand in der Abacus Auftragssoftware

Die vollintegrierte Lösung für den Paketversand erlaubt es den Kunden, Sendungen einfach und effizient zu erfassen und zu verarbeiten. Die Sendungen können beim Provider, z.B. bei der Post, angemeldet werden. Diese gibt dem Abacus-System automatisch die zur weiteren Verarbeitung benötigte Versand-Etiketten sowie die Verfolgungsnummer zurück.

Mit dem Paketversand können eine oder mehrere Sendungen auf Basis eines Kundenauftrags erstellt werden. Das System verwendet automatisch die Angaben des Auftrags wie z.B. die Empfänger-Adresse.

Zuordnung von Packstücken

Bei Sendungen, welche aus Aufträgen erstellt wurden, können die im Auftrag enthaltenen Artikel den einzelnen Packstücken zugeordnet werden. So ist es möglich nachzuvollziehen, welche Artikel mit welchem Packstück versendet wurden. Das ermöglicht bei Nachfragen der Kunden Auskunft darüber zu geben, wann ein bestimmtes Produkt eintreffen sollte oder auch bei einem allfälligen Verlust eines Pakets genau zu wissen, welche Produkte verloren gegangen sind.

Einfache Browser basierte Oberfläche

Für die Erfassung steht eine einfache, moderne Browser basierte Oberfläche im MyAbacus zur Verfügung. Ausserdem können die häufig benutzten Provider und Leistungsarten z.B. Economy oder Prio etc. als Vorgabe hinterlegt werden. Als Alternative zur manuellen Erfassung im MyAbacus stehen für die Automatisierte Verarbeitung BPE-Prozessaktivitäten zur Verfügung.

Schnittstelle zur Schweizer Post

Über eine Schnittstelle zur Schweizer Post können Packstücke übermittelt und angemeldet werden. Sobald ein Packstück übermittelt wurde, erhält man pro Packstück eine Etikette und eine Tracking-Nr.. Die Etikette kann ausgedruckt und am Paket angebracht werden. Die Tracking-Nr. wird dem Kunden, z.B. per Mail, mitgeteilt.

Ihr Nutzen mit dem Abacus Paketversand

Mit dem Abacus Paketversand wissen nicht nur Ihre Kunden, sondern auch Sie, wo sich ihre Sendungen gerade befinden:

Sichtbarkeit

Sichtbarkeit, Effizienz und Sicherheit im Versandprozess

Zuordnung von Auftragspositionen

Durch die Zuordnung von Auftragspositionen zu Packstücken kann nachvollzogen werden, welche Produkte mit welchen Packstücken versendet wurden

Effiziente Erfassung

Einfache und effiziente Erfassung von Sendungen und Packstücken im MyAbacus

Prozessübersicht Abacus Paketversand

Verkauf / Auftrag
Sendungen können auf Basis eines Verkaufsauftrages erstellt werden. Angaben wie z.B. die Empfänger-Adresse werden vom Auftrag übernommen. Die im Auftrag enthaltenen Artikel können den einzelnen Packstücken zugeordnet werden. So ist es möglich, nachzuvollziehen, welche Artikel mit welchem Packstück versendet wurden.

MyAbacus Portal
Erfassung der Sendungs- & Paketdaten im MyAbacus Portal über eine einfache, moderne Browser basierte Oberfläche.

Provider
Sendungen können über eine Schnittstelle dem Provider z.B. zur Schweizer Post übermittelt und angemeldet werden. Nach der Übermittlung der Packstücke, erhält man pro Packstück eine Etikette und Tracking-Nr.. Die für die weitere Verarbeitung benötigte Versand-Etikette, kann am Paket angebracht werden und die Trackingnummer kann dem Kunden z.B. per Mail mitgeteilt werden.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie individuell zu unseren Software-Lösungen. Füllen Sie dazu unser Kontaktformular aus.

JETZT ANFRAGEN

Übersicht

Auftragsbearbeitung

Die Software für integrierte Auftragsbearbeitung & Lagerverwaltung

/fileadmin/ablage/02_dokumente/02_factsheet/de/factsheet_abacus_paketversand_de.pdf

Factsheet

Paketversand in der Auftragsbearbeitung - Paketsendungen und Packstücke automatisiert verarbeiten und mit Tracking-Nummer verfolgen.