News-BeiträgeBleiben Sie informiert

26. Abacus Partner Conference

Am 10. und 12. November fand die 26. Abacus Partner Conference statt. 700 virtuelle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert von den gezeigten Neuerungen.

Im Zentrum der vielen präsentierten Innovationen stand die Entwicklung von DeepBox – eine digitale Mailbox in der Cloud. DeepBox hat das Potential einer disruptiven Entwicklung, wird doch die Art und Weise, wie Dokumente untereinander ausgetauscht und bearbeitet werden, völlig neu definiert.

Funktionen von DeepBox

  • DeepBox hat eine eindeutige physische Adresse auf der Basis von Google «Plus Codes».
  • Dokumente werden über KI (Künstliche Intelligenz) erkannt, klassifiziert und automatisch in die entsprechenden Standard-Folder von DeepBox abgelegt.
  • Automatische Verknüpfung von DeepBox und dem Abacus Archiv und Dossiers.
  • Dokumente einer DeepBox können geteilt (z.B. mit Treuhänder), gesendet, automatisch verarbeitet und in bestehende Software, zum Beispiel Finanzbuchhaltung, einfliessen.
  • Integration in Abacus Business Software oder Swiss21 – so können z.B. Stammdaten wie Konten, Kostenstellen, Projekte oder auch Lieferanten in die DeepBox übernommen werden, damit Belege automatisch verbucht werden können.
  • Anbindungen auch an andere Software-Lösungen mittels «Special Boxes» (Rest API-Schnittstellen).
  • Integration in die Neo-Bank Yapeal für die Bezahlung von Spesen mittels AbaClik 3.

Mehr Infos zu DeepBox

Neuerungen AbaClik

  • Erfassung von Lieferanten-Rechnungen und Verbuchung in Kreditorenbuchhaltung
  • Definition von eigenen Tags für die individuelle Verbuchung von Belegen
  • Integration von Cornèrcard Privatkunden
  • Integration von Yapeal Card und App für die Bezahlung von Rechnungen und Spesen über Privatkonto und Verbuchung mittels AbaClik in Abacus Software
  • Direkte Auszahlung von Spesen und Belegen an Mitarbeitende, welche über Yapeal Card bezahlt worden sind

Neuerungen AbaPoint

  • Meldungen von Schäden an Service-Unternehmen, z.B. Reiniger
  • Abruf von Checklisten für Service-Arbeiten vor Ort
  • Identifikation von Objekten mittels Auswahllisten, Barcodes, NFC Tags und Beacons
  • NFC-Tags für die automatische Auslösung von Prozessen (Zeiterfassung, Auftrag erfassen, usw.) verbunden mit Checklisten

Zentrale Neuerungen

  • Finanzplan mit Integration in Budgetierung, Investitionsplanung, Anlagen- und Lohnbuchhaltung
  • Kryptowährungen
  • Liquiditätsplanung

Applikatorische Neuerungen 2021

Finanzen

  • Automatisierung der MWST-Abrechnung: Assistent und automatische Verbuchung der Vor- und Umsatzsteuer, MWST bei ESTV online verarbeiten
  • Folgebuchungen für automatische Verbuchung von wiederkehrenden Geschäftsfällen, z.B. monatliche Lizenzgebühren
  • Bis zu vier Zusatzjournale möglich für verschiedene Darstellungen der Bilanz und Erfolgsrechnung, z.B. für spezielle Rechnungslegungen, Steuerbilanzen oder auch zeitliche Abgrenzungen
  • Direkte Verbuchung von geringwerten Anlagengüter aus den Finanzen in die Anlagenbuchhaltung
  • 4-Augen-Prinzip für die kontrollierte Erfassung von neuen Lieferanten und Lieferantenzahlungen
  • Kreditoren-Daueraufträge für wiederkehrenden Rechnungen, z.B. Mietverträge

Projektverwaltung

  • Vereinfachung der Bearbeitung von Rechnungsvorschläge, z.B. Positionen direkt bearbeiten oder aus Vorschlag entfernen, Ansätze ändern, neue Positionen erfassen usw.
  • Anlagen aus Projektstamm erstellen

Service- und Vertragsmanagement

  • Neues, integriertes Ticketing System für die Bearbeitung von Support Probleme in MyAbacus, integriert ins gesamte Abacus ERP, insbesondere die Projektverwaltung
  • Stammdaten-Übernahme beim Mandant eröffnen
  • Mobile Auftragserfassung in AbaSmart 2

Human Resources

  • Funktionen, für die Gruppierung von verschiedenen Stellen sowie deren Bearbeitung von Stammdaten auf übergeordneter Stufe oder neues Selektionskriterium für Auswertungen
  • Lohnrunden für einen strukturierten Budgetierungsprozess
  • Kompetenzmanagement

Lohnbuchhaltung

  • Quellensteuer-Neuerungen per 1.1.2021 für sämtliche Kantone
  • Integration von ELM 5.0 per September 2021
  • Spesenbelege in Fibu verbuchen

Zeiterfassung

  • AbaPlan mit Diensttausch
  • Planung von 6 Diensten pro Tag
  • Planung gegen Arbeitsgesetz

Auftragsbearbeitung

  • Standardauswertungen basierend auf Abacus Data Analyzer
  • Erweiterte Lagerverwaltung
  • Integration PepperShopKasse

CRM

  • Strukturierte Adressen
  • Leadmanagement

Archivierung und Scanning

  • Neuer Document-Viewer

E-Business

  • Automatische Erstellung der Teilnahmen für eBillund AbaNetWebAccess
  • QR-Rechnung per E-Mail empfangen & automatisch verarbeiten
  • Weiterverrechnung AbaWeb-Abos
  • Onepage-Shop
  • AbaShop: 2-Faktor Authentifizierung

PPS

  • Erweiterte Lagerverwaltung
  • Data-Warehouse-Tabelle für Kapazitäten
  • Trennung Rüst-/Laufzeiten
  • Betriebsdatenerfassung (BDE): Start-und Endzeit pro Arbeitsposition
  • Aktivitätsmanagement (digitaler 8D-Report)

AbaBau

  • AbaBau für Elektriker
  • AbaBau und BIM (BuildingInformationModeling) in Kooperation mit ALLPAN BIMPLUS

AbaImmo

  • Aktivitäten, z.B. für Erinnerungen, Kontrolle befristeter Verträge, Aufgabenliste
  • Mahnspesen in der HKNK-Abrechnung weiterverrechnen
  • Erweiterungen Wohnungsübergabeprotokoll