Finanzbuchhaltungssoftware für kleinere Betriebe

Die Abacus FibuLight ist eine tausendfach erprobte Finanzbuchhaltungssoftware, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Betriebe ausgerichtet ist. Mit der FibuLight ist es möglich, die gesamte Buchhaltung effizient zu führen und Journale, Kontoauszüge, Bilanzen sowie die MWST-Abrechnung auf einfachste Weise selber zu erstellen. Daneben kann die FibuLight aber auch die Funktion eines Kassa-, Post- oder Bankbuches übernehmen. In jedem Fall bleibt es dem Anwender überlassen, ob er nur diese Geschäftsfälle – mit oder ohne Kontierung – erfasst oder ob er die FibuLight im Sinne einer Buchhaltung einsetzen möchte und sämtliche Geschäftsfälle selber erfassen und kontieren will.

Eine wesentliche Effizienzsteigerung wird durch AbaWebTreuhand bei der Arbeitsteilung und im Zusammenspiel zwischen dem Anwender der Software und dem Treuhänder erreicht, da die erfassten Daten jederzeit via Internet ausgetauscht werden können. Sämtliche aktuellen Daten sind auf dem System abrufbereit und können so vom Kunden weiter ergänzt werden, während dem der Treuhänder seinerseits auf dem gleichen System die notwendigen Überprüfungs- und Ergänzungsarbeiten durchführt.

Funktionsübersicht

Cloud-Lösung

Anstelle einer lokalen Installation kann die Abacus FibuLight auch in der Cloud genutzt werden. Über 350 Schweizer Treuhänder bieten KMU für die Nutzung der FibuLight Abos an. Der Treuhänder und Hoster der Software kümmert sich um die Aktualität der Software und die Sicherung der Daten.

Kooperative Zusammenarbeit mit Treuhänder

Kein Austausch von Buchungsdaten ist zwischen der FibuLight und dem Treuhänder notwendig, wenn ein KMU die FibuLight im Rahmen eines Abos übers Internet auf dem AbaWebTreuhand-Server seines Treuhänders nutzt.

Von der Vorerfassung bis zur kompletten Buchhaltung

Mit der FibuLight bestimmt der Anwender selbst, in welchem Umfang er die Software nutzen will, entweder als einfaches Vorerfassungswerkzeug oder als vollständige Buchhaltungssoftware mit Abschluss und Mehrwertsteuerabrechnung.

Migrationsmöglichkeit

Mit der Abacus FibuLight hat jeder Anwender die Garantie, dass sich die Software den wachsenden Anforderungen des Anwenders anpassen lässt. Jederzeit und mit vollständiger Datenkompatibilität kann von der Light auf die Enterprise Version der Abacus Finanzbuchhaltung gewechselt werden, die eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen und Möglichkeiten bietet.

Nahtlose Integration

  • Integration mit Abacus Electronic Banking für die Übernahme von Kreditorenzahlungen
  • Integration mit Abacus LohnLight für die Übernahme von Lohnzahlungen
  • Frei gestaltbarer Kontenplan (KMU, Branchenkontenrahmen etc.)

Effizientes Buchen

  • Buchen mit sofortiger Journalisierung und Konto-Aktualisierung
  • Standardbuchungstexte mit Kontierungsvorschlag
  • Unterstützung durch Buchungsrichtlinien

Aktuelle Zahlen und Führungsinformationen

  • Vielfältige Auswertungen, Bilanzen / Erfolgsrechnungen
  • MWST-Abrechnung, Verprobungsliste, Umsatzabstimmung
  • Excel-Integration
  • PDF-Integration

Zweiseitiger Datenaustausch mit Treuhänder

  • Datenaustausch mit Datenträger oder E-Mail
  • Sie erfassen weiter Ihre Buchungen, währenddem Ihr Treuhänder Ihre Daten bearbeitet
  • Nachträgliches Vervollständigen der Kontierung durch Treuhänder

Web-Lösung

  • Erfassen von Buchungen und Erstellen von Auswertungen via Internet direkt auf dem Abacus System des Treuhänders (AbaWebTreuhand)
  • Hohe Sicherheit dank Verschlüsselung des Datentransfers