Abacus Software Generation FourDie vierte Generation der Abacus Software

Konsequente Weiterentwicklung

Die Abacus Software Generation Four ist vor allem hinsichtlich Effizienz und Beschleunigung in der Abwicklung der Unternehmensprozesse optimiert. Mit Hilfe der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Maschinellen Lernens (ML) können beispielsweise Buchungs- und Spesenprozesse automatisiert werden. Zudem wurde die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet und zeigt sich in einem aufgeräumten, modernen Design und ermöglicht somit eine einfache und intuitive Bedienung.

Auch für die grafische Darstellung von Daten und deren Verteilung geht Abacus durch den Einsatz von Deep-Technologien neue Wege, um den vielen Anspruchsgruppen innerhalb eines Betriebes zeitgerecht Daten und Grafiken jederzeit und überall zur Verfügung zu stellen. Das Portal MyAbacus ermöglicht Mitarbeitenden, Kunden und Lieferanten das Abacus System für die Erfassung und Abfrage von Daten zu nutzen.

Ihr Nutzen mit der Abacus Software Generation Four

Mit Hilfe der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Maschinellen Lernens (ML) können beispielsweise Buchungs- und Spesenprozesse automatisiert werden.

 Bedienerfreundlich und vernetzt

Daten für Mitarbeitende, Kunden und Lieferanten verfügbar

Automatisierung von Arbeitsprozessen

Die Vorteile von der Abacus Software Generation Four

So erleichtert Ihnen die Abacus Software Generation Four die Arbeit:

  • Klar strukturierter Aufbau mit intuitiver Bedienung
  • Einsatz von modernsten Technologien automatisieren die Verarbeitungsprozesse
  • Alle Anwendungen sind vollständig vernetzt und grösstenteils mobilefähig
  • 2-Faktoren Authentifizierung sorgt für Sicherheit und Schutz der Daten
  • Daten für Mitarbeitende, Kunden und Lieferanten verfügbar
  • Individuell anpassbare Benutzeroberfläche
  • Laufende Anpassungen an funktionale und gesetzliche Anforderungen

120'000

Mitarbeitende nutzen das Mitarbeiter-Portal MyAbacus​​​​​​​

80'000

Bewerbungen werden über Abacus Human Resources abgewickelt

30'000

Mitarbeitende verwenden AbaClock für die Zeiterfassung

Ein Espresso mit Daniel Senn

Nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit, geniessen Sie einen Espresso und erfahren Sie in der Video-Rubrik interessante Neuigkeiten aus der Abacus-Welt.

Haben Sie noch Fragen?