Wir geben dem Team für das CRM, die PROJ, das SVM und das Infomanagement ein Gesicht
Home »  Unternehmen  »  Wir geben dem Team für das CRM, die PROJ, das SVM und das Infomanagement ein Gesicht

Wir geben dem Team für das CRM, die PROJ, das SVM und das Infomanagement ein Gesicht

Bei ABACUS gibt es ein Team, das mit vier Applikationen die höchste Anzahl an Programmmodulen zu betreuen hat. Lernen Sie die Teamplayer hier kennen, die alle in einem Büro untergebracht sind.

 

Customer Relationship Management (CRM), Projekt- und Leistungserfassung (AbaProject/PROJ), Service- und Vertragsmanagement (SVM), Informationsmanagement und der Support der iPad App AbaSmart gehören zu den Applikationen, für die das bunt gemischte Team den Support verantwortet.

 

Das zusammengewürfelte Team wurde ursprünglich wegen der bei ABACUS grassierenden Platznot und dem Umstand, dass seine Leitung von einer einzigen Person übernommen werden konnte, in einem einzigen Büro platziert. Der Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung und Veränderung lässt sich in dieser Gruppe ohne Teamwechsel problemlos realisieren, denn wegen der Vielfalt der unterstützten Programme bieten sich dafür genügend Möglichkeiten. Das Team verfügt über einige Allrounder, die gleich mehrere Applikationen beherrschen. Neben den täglichen Supportanfragen, zählen das Leiten von Kursen, das Erstellen von Dokumentationen und Kursunterlagen oder das Testing zu den Hauptaufgaben jedes einzelnen.

 

Um den Zusammenhalt im Team zu stärken, werden häufig in der Freizeit gemeinsame Aktivitäten unternommen wie etwa der alljährliche Besuch der Olma oder gemeinsame Reisen ins nahe Ausland. Die letzten führte das Team in den vergangenen Jahren zusammen mit den Programmierern und Produkteverantwortlichen auf ein Hausboot nach Venedig, in die Städte Dublin und Dubrovnik oder für einen kurzen Badeurlaub nach Mallorca.

 

Muhamed Azizi
AbaSmart, CRM, SVM

Nach dem Abschluss seines Studiums an der Fachhochschule St. Gallen hat Muhamed, aka Momo, 2012 seine Tätigkeit im SVM-Support angefangen. Momo hat in der Zwischenzeit auch diverse Spezialaufgaben übernommen. So ist er verantwortlich für das interne Lizenzverwaltungssystem von ABACUS basierend auf dem SVM, die Dach- und Sublizenzen oder die Freigabe von Beiträgen in der Knowledge-Datenbank. In seiner Freizeit stehen nebst dem Organisieren und Teilnehmen an Gaming-Anlässen mit FIFA- und PS4-Spielen seine Freunde und seine Familie an erster Stelle.

 

Giuliano Buonanno
AbaProject

 

Erst vor kurzem ist Giuliano aus dem Lohn/HR-Team dazu gekommen, um die täglichen Supportanfragen zu erledigen. Daneben ist er daran, sein Know-how über die Branchenlösungen von AbaProject zu HOAI, Werkhof und Heime aufzubauen. Wenn er nicht gerade im Unterricht ist oder für sein Wirtschaftsinformatikstudium lernen muss, macht er Sport, indem er schwimmt, joggt und regelmässig ein Fitnessstudio besucht. Auch trifft er sich gern mit Freunden.

 

Pascal Fleckenstein
AbaProject, SVM

 

Angefangen hat er im Support für AbaProject, für das er auch die automatisierten Checklisten mit AbaMovie aufbaut, pflegt und wartet. Aktuell baut er sein Wissen über die Applikation SVM auf, die er künftig ebenfalls als Supporter betreuen soll.

 

Alexandra Foditsch
AbaProject

 

Neben ihrer Tätigkeit im ABACUS Support für AbaProject bildet sich Alexandra momentan zur Wirtschaftsinformatikerin weiter. Zu ihren Spezialbereichen im Support gehört die Branchenlösung für Heime. In ihrer Freizeit bereist Alexandra gerne fremde Ländern oder geniesst die Zeit mit ihrem Hund draussen in der Natur.

 

Fabian Goertz
CRM, Informationsmanagement, AbaSmart

 

Fabian Goertz ist bereits seit 2006 im Team und zählt somit trotz seines jungen Alters zu den erfahrenen "Hasen". Er ist darum auch der Leiter des Teams. Zudem ist er Produkteverantwortlicher des CRM und zuständig für das Maskendesign. Sozusagen als Zugabe ist er auch für die Wartung der Installationen in den ABACUS Kursräumen zuständig. Neben Fussball, Tennis und Beach-Volleyball gelten seine Interessen der Geografie und der Vexillologie, was auf Deutsch Flaggenkunde bedeutet. Daneben tüftelt er immer wieder gern an automatisierten Abläufen mit Hilfe von Windows-Tasks und Batches herum, die ihm und anderen den Arbeitsalltag erleichtern sollen.

 

Jonathan Hänni
AbaProject

 

Jonathan ist der jüngste Zugang im Team. Seit vergangenem Monat unterstützt er den Support der Leistungs- und Projektabrechnungssoftware. Um das Verhältnis seines Privat- und Arbeitslebens im Gleichgewicht zu halten, trifft er sich oft mit Freunden. Nicht selten ist er dabei sportlich aktiv, sei es auf oder an einem Wasser.

 

Nathalie Oesch
CRM

 

Seit Mai vergangenen Jahres ist die Rheintalerin Nathalie im CRM-Support tätig. Sie ist ein Kind des Sommers und verbringt ihre Freizeit gern in der Natur mit Schwimmen und Inlineskaten oder trifft sich mit Freunden. Derzeit bildet sich zur Wirtschaftsinformatikerin HF weiter.

 

Margrit Rüst
AbaProject, CRM

 

Margrit ist vom Lohn/HR-Support ins Team gekommen. Sie unterstützt den PROJ/CRM-Support und absolviert ein berufsbegleitendes Wirtschaftsinformatikstudium an der ZHAW in Winterthur. In ihrer knappen Freizeit spielt sie regelmässig Unihockey und ist Leiterin in Jungwacht Blauring.

 

CRM/PROJ/SVM-Support-Team

v.l.n.r. Jonathan Hänni, Alexandra Foditsch, Margrit Rüest, Muhamed Azizi, Nathalie Oesch, Pascal Fleckenstein, Giuliano Buonanno und Fabian Goertz.