Datenschutzerklärung
Home »  Unternehmen  »  Kontakt  »  Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

I. Datenschutz

Die ABACUS Research AG ("ABACUS") ist um den Schutz der persönlichen Daten der Nutzer ihrer Internetangebote bemüht. ABACUS beachtet dabei stets die Vorgaben der Schweizer Datenschutzgesetzgebung. Durch die Nutzung der Internetangebote von ABACUS stimmen Sie zu, dass Ihre Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung bearbeitet werden.

 

ABACUS benutzt die erhobenen Daten grundsätzlich für den Betrieb (z.B. Authentifizierung, Abo-Verwaltung etc.), die Weiterentwicklung und Fehlerbehebung ihrer Software sowie die Analyse des Nutzerverhaltens und zu Marketingzwecken.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Internetangebote, die ABACUS bereitstellt. Sie kann jederzeit angepasst werden. Bei Widersprüchen gehen andere vertragliche Bestimmungen oder Erklärungen von ABACUS dieser Erklärung grundsätzlich vor.

 

Die Internetangebote können Hyperlinks zu Websites und Internetangeboten von Dritten enthalten, die nicht durch ABACUS betrieben werden. Für deren Inhalte ist ABACUS nicht verantwortlich.

 

Bei Auskunfts-, Korrektur- oder Löschungsbegehren wenden Sie sich bitte an [email protected].

II. Benutzungsanalyse, Social Plugins, Marketing

Die Internetangebote von ABACUS nutzen gegebenenfalls Dienste von Drittanbietern für die Analyse des Nutzerverhaltens (z.B. Google Analytics), für die Verknüpfung mit Social Networks (z.B. Facebook und Twitter) oder für das Marketing. Die Verwendung dieser Dienste bedingt, dass Daten über ihr Benutzerverhalten (z.B. IP-Adresse, Zeitpunkt des Zugriffs etc.) in Cookies gespeichert und/oder direkt an die Server der Drittanbieter übermittelt werden.

 

Sie können die Verwendung von Cookies und die Übermittlung der Daten durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers oder allenfalls durch die Installation von Browser-Add-ons verhindern. Dies kann jedoch gewisse Funktionen der Internetangebote beeinträchtigen. Wenn Sie die Zuordnung Ihrer Daten durch die Drittanbieter zu einem Ihrer Benutzerkonten verhindern wollen, müssen Sie sich ausserdem stets aus den Diensten der Drittanbieter ausloggen, bevor Sie die Internetangebote von ABACUS nutzen.

 

ABACUS hat keine Detailkenntnisse davon, welche Daten an die Drittanbieter übermittelt werden, wohin sie übermittelt werden und ob sie anonymisiert werden. ABACUS beansprucht jedoch nur die Dienste von solchen Drittanbietern, die ABACUS als vertrauenswürdig einschätzt.

III. Newsletter-Marketing

ABACUS verschickt regelmässig Newsletter an die in ihren Listen eingetragenen Adressaten. Eine Eintragung kann ein Nutzer durch Ausfüllen eines entsprechenden Formulars selbständig vornehmen. ABACUS trägt einen E-Mail-Adressaten, mit dem ABACUS in Kontakt gestanden hat, allenfalls selbständig in ihre Listen ein, wenn ABACUS ein Interesse an ihren Angeboten und Dienstleistungen vermutet. Jeder eingetragene Adressat kann sich durch Betätigung des "Abmelden-Links", der in jedem Newsletter enthalten ist, jederzeit selber austragen.

IV. Haftungsausschluss

ABACUS schliesst jegliche Haftung für Schäden aus, die sich aus der Nutzung bzw. einer verunmöglichten Nutzung ihrer Internetangebote ergeben könnte.