Kundennutzen
Home »  Produkte  »  ABACUS Light  »  Kundennutzen

Kundennutzen

Zahlungen

Zahlungen effizient, sicher und einfach den Finanzinstituten zu übermitteln ist die Hauptaufgabe des ABACUS Electronic Banking. Dabei kann das Programm Zahlungen für Softwaremodule wie die ABACUS Kreditoren- oder die Lohnbuchhaltung ausführen, aber auch Daten aus Fremdapplikationen wie zum Beispiel SAP übernehmen und an die Finanzinstitute weiterleiten.

Wird das ABACUS Electronic Banking nicht integriert mit anderen Programmen, sondern standalone eingesetzt, werden Einzelzahlungen direkt im Electronic Banking erfasst und den Finanzinstituten übermittelt.

Kontoinformationen

ABACUS Electronic Banking hilft Arbeiten effizienter zu erledigen und regelmässig alle Kontoinformationen von den verschiedenen Finanzinstituten automatisch abzuholen. Werden Informationen zwischenzeitlich benötigt, können zu jedem Zeitpunkt die Informationen einzeln aktualisiert werden. Kontoauszüge kann der Anwender jederzeit selbst auswerten und aufbereiten.

Unterschriftenregeln

Der Definition von Unterschriftenregeln kommt im ABACUS Electronic Banking eine besondere Bedeutung zu. So vielfältig die Unterschriftenregeln in den Unternehmen sind, so flexibel muss das Electronic Banking darauf anpassbar sein.

Cash Management

Liquiditätsplanung, Dispositionen, Cash Pooling – mit dem ABACUS Cash Management bleiben die Finanzen im Griff.