Fremdwährungen
Home »  Produkte  »  ABACUS Enterprise  »  Finanzbuchhaltung  »  Optionen  »  Fremdwährungen

Mit der Option „Fremdwährungen“ können alle Konten sowohl in der Leit- als auch einer beliebigen Fremdwährung geführt werden. Kursausgleichsbuchungen werden automatisch durchgeführt. Übersichtlich gestaltete Auswertungen geben jederzeit Auskunft, wie sich die Geldmittel aus den verschiedenen Fremdwährungen zusammensetzen.

Zentrale Fremdwährungstabelle

In der zentralen Fremdwährungstabelle sind mehr als 170 Fremdwährungen hinterlegt (ISO 4217). Für den automatischen Kursausgleich wird jeder aktiven Währung ein Kursgewinn- und Kursverlustkonto zugeordnet.

Kurstabelle

Die Kurstabelle enthält den Buch- und Bewertungskurs sowie einen dritten Kurs für jede aktive Fremdwährung. Falls mehrere Mandanten verwaltet werden, kann die Kurstabelle mandantenspezifisch oder zentral für alle Mandanten geführt werden. Nebst den globalen Buch-, Bewertungs- und 3. Kursen sind für die Bereiche Aktiven, Passiven, Erfolgsrechnung, Debitoren, Kreditoren, Lohn und Auftragsbearbeitung auch spezifische Kurse möglich. Die Fremdwährungskurse können auch mittels Schnittstelle importiert werden. Der Import von Fremdwährungskursen kann zusammen mit AbaNotify vollständig automatisiert werden.

Buchen mit Fremdwährungen

Buchungen mit zwei verschiedenen Fremdwährungskonten werden ebenso unterstützt wie auch Buchungen mit Leit- und Fremdwährungskonten. Das konsequente Führen von Leit- und Fremdwährungsbetrag erlaubt, jederzeit einen automatischen Kursausgleich durchzuführen.

 

Bei einer Buchung mit Fremdwährungskonten ergeben sich folgende Möglichkeiten:

  • Umrechnung der Fremdwährungsbeträge zu Buch- oder Tageskursen mit automatischer Berechnung des Leitwährungsbetrags
  • Eingabe des Fremd- und Leitwährungsbetrags mit automatischer Berechnung des Fremdwährungskurses
  • Eingabe des Buch- oder Tageskurses sowie des Leitwährungsbetrags mit automatischer Berechnung des Fremdwährungsbetrags
  • Nur Eingabe des Leitwährungsbetrags

Als wichtige Informationen werden in der Buchungsmaske die Kontensaldi in Leit- und Fremdwährung nach jeder Buchung mit dem aktuellen Stand angezeigt.

Datumsabhängige Kurse

In der Kurstabelle können datumsabhängige Kurse definiert werden. Dabei kann der Kurs aus Sicht Leitwährung wie auch aus Sicht Fremdwährung erfasst bzw. angezeigt werden. Buchungen mit Fremdwährungskonten und Kursausgleiche erfolgen zum historischen Buch-, Bewertungs- oder 3. Kurs.

Kursausgleich auf Kontoebene

Fremdwährungskonten können für die Verbuchung des automatischen Kursausgleichs mit speziellen Kursausgleichskonten kombiniert werden. Zudem ist es möglich, bestimmte Fremdwährungskonten für Kursausgleiche zu sperren oder inaktiv zu setzen, falls mit den tatsächlich erfassten Buchkursen gerechnet werden soll.

Automatischer Kursausgleich

Die Kursausgleichsbuchungen erfolgen automatisch aufgrund der Definitionen in der Fremdwährungs- und Kurstabelle. Kursausgleichsläufe lassen sich bei Bedarf zurücksetzen.

 

Selektionsmöglichkeiten bei automatischen Kursausgleichsbuchungen:

  • Kursausgleiche monatlich oder jährlich
  • Kursausgleich im Haupt- oder Zusatzjournal
  • Kursausgleich auf bestimmte Bereiche (Aktiven, ER) eingrenzen
  • Kursausgleich nur für eine bestimmte Fremdwährung
  • Kursausgleich nur von Konto bis Konto durchführen
  • Kursausgleich nur für Konto mit Kursgewinn bzw. Kursverlust
  • Kursausgleich nur für eine bestimmte Periode mit oder ohne Berücksichtigung des Saldovortrags durchführen

Standardauswertungen mit Fremdwährungen

Journal- und Bilanzauswertungen sowie Kontoauszüge werden in Leit- und Fremdwährung ausgegeben. Kostenstellen-/Kostenträgerauswertungen sind ausschliesslich in Leitwährung möglich.

  • Kontoauszüge mit Fremdwährung
  • Kontobewegungen lassen sich nach Leit- und Fremdwährung ausgeben, wobei der laufende Saldo wahlweise in Leit- oder Fremdwährung angezeigt wird.
  • Fremdwährungsbilanzen
  • Die Fremdwährungskonten gleicher Währung werden gesamthaft ausgegeben. Für jedes Fremdwährungskonto und das Total jeder Fremdwährung ist der jeweils entsprechende interne Durchschnittskurs ersichtlich.
  • Fremdwährungs-Code-Tabelle / Kurstabelle drucken
  • Die in der Kurstabelle erfassten datumsabhängigen Kurse lassen sich auswerten. So kann z.B. der Durchschnittskurs einer Periode ermittelt und angegeben werden.