Planung (ab Version 2013)
Home »  Produkte  »  ABACUS Enterprise  »  Anlagenbuchhaltung  »  Optionen  »  Planung (ab Version 2013)

Die Option “Planung“ erlaubt es, Abschreibungen zu simulieren. Dabei stehen pro Unternehmen (wenn mit Unternehmen gearbeitet wird) 9 Ebenen zur Verfügung in denen je eine andere Simulation berechnet werden kann. Die Berechnung erfolgt mittels den bestehenden Abschreibungsregeln die mit verschiedenen definierbaren Faktoren multipliziert werden können. Die Auswertung findet im Anlagenspiegel statt. Die Saldi können auch in den Anlagensaldi kontrolliert werden.

Stammdaten

Im Programm Firmenstammdaten unter Optionen- Planungsebene werden die Faktoren pro Simulations-Ebene definiert. Der Faktor kann eine fixe Zahl oder ein freies Feld aus den Stammdatenprogrammen sein.

Berechnung

Die Berechnung findet in einem separaten Programm für die Planungsläufe statt. Hier können die Vorschau-Ebene und die Von-Bis-Periode bestimmt werden. Die Geschäftsjahre müssen für die ganze Von-Bis-Periode die berechnet wird offen sein. Die Geschäftsjahre können in der Finanzbuchhaltung auch als Budget-Jahre eröffnet werden. In einem zweiten Schritt können die Buchungskreise selektiert werden, für welche die Simulation berechnet werden soll. Wird die Berechnung ausgeführt, wird der letzte Ist-Saldo per Anfang der Simulation ermittelt und die Abschreibungen werden gemäss dem Faktor in den Firmenstammdaten berechnet.

Auswertung

Die Auswertung erfolgt im Anlagenspiegel. In der Einstellung “Jahr/Monat“ wird die Vorschau ausgewählt und danach die Ebene. So können die einzelnen Simulationsläufe einander gegenübergestellt werden. Die simulierten Abschreibungsbeträge können auch in den Anlagensaldi kontrolliert werden. Dazu können der Saldotyp “Planzahlen“ und die gewünschte Vorschau-Ebene ausgewählt werden.