Aktivitäten
Home »  Produkte  »  ABACUS Enterprise  »  CRM (Customer Relationship Management)  »  Optionen  »  Aktivitäten

 

Mit der Option “Aktivitäten“ steht ein effizientes Instrument zur Bewirtschaftung aller Arten von Kontakten zwischen eigenen Mitarbeitern und Kunden oder Interessenten zur Verfügung. Aufgrund der flexiblen Struktur können Aktivitäten in verschiedensten Bereichen eingesetzt werden. Etwa zur Disposition von Servicemitarbeitern und Fahrzeugen, bei der Verkaufsunterstützung, bei der Verwaltung von Leads, Abonnenten und Dienstleistungen, Marketingaktionen sowie bei der Fristenkontrolle oder Kundenhistorie.

Aktivitätsarten

Basis der Option bilden die Aktivitätsarten. Sie dienen der Kategorisierung von Aktivitäten und können frei in einem separaten Stammdatenprogramm definiert werden.

Erfassungsprogramme

Für die Erfassung von Aktivitäten stehen neben dem Adresserfassungsprogramm drei weitere Erfassungsprogramme zur Verfügung:

  • Aktivitäten nach Mitarbeiter
    In diesem Programm werden Mitarbeitern all ihre Aktivitäten aufgelistet und sie können sich so ein genaues Bild über die zu erledigenden Tätigkeiten verschaffen. Nach Erledigung wird eine Aktivität per Knopfdruck markiert und erscheint fortan nicht mehr unter den Pendenzen. Jeder Mitarbeiter kann selbst neue Aktivitäten eingeben und diese bei Bedarf anderen Anwendern zuteilen, was zum Beispiel für das Nachfassen bei Verkaufsgesprächen von Bedeutung ist.
  • Aktivitäten nach Aktivitätsart
    Diese Gliederung erlaubt die Abfrage und Bearbeitung gleichartiger Aktivitäten wie Offerten, Telefonate, Briefe. Dabei ist auch sofort ersichtlich, welche Rückstände bei bestimmten Mitarbeitern bestehen. Diese Rückstände lassen sich bei Bedarf sofort korrigieren oder umverteilen.
  • Aktivitäten generieren
    Gleichartige Aktivitäten können anstelle der manuellen Erfassung aufgrund einer Selektion automatisiert für mehrere Adressen oder Kontaktpersonen generiert werden.

Auswertungsprogramme

Wie bei der Erfassung stehen auch für die Auswertung der Aktivitäten separate Programme zur Verfügung. Je nach Bedarf können Aktivitäten ausgehend von Adressen, Mitarbeitern oder Aktivitätsarten ausgegeben werden. Die Auswertungen lassen sich frei gestalten und so optimal an die spezifischen Bedürfnisse anpassen.

Globalmutationen

Nachträgliche Änderungen können in einem separaten Globalmutationsprogramm aufgrund einer Selektion über mehrere Aktivitäten gleichzeitig durchgeführt werden. Im Löschmodus lassen sich nicht mehr benötigte Aktivitäten effizient löschen.

Integrationen

In Verbindung mit der Auftragsbearbeitung können Aktivitäten auch für die Erstellung von Periodenrechnungen und die Verrechnung von Mitgliederbeiträgen eingesetzt werden. Bei der Erstellung von Serienbriefen oder Serien-E-Mails aus dem CRM lassen sich zur Optimierung oder für eine allfällige Nachfassaktion automatisiert Aktivitäten erstellen. Geplante Aktivitäten generieren bei Bedarf automatisiert einen Termin im zentralen ABACUS Kalender oder eine Benachrichtigung in der Message-Inbox des zuständigen Mitarbeiters. Aktivitäten können mit Hilfe der optionalen Exchange-Integration mit Aufgaben eines Exchange-Servers abgeglichen werden.