Medienmitteilung
Home »  Unternehmen  »  Portrait  »  Presse

Medienmitteilung 12.11.2015 - ABACUS begrüsst die Bestätigung des vorläufigen Stopps der Beschaffung von Finanzsoftware ohne Ausschreibung

Die freihändige, abgestimmte Vergabe von IT-Aufträgen von 69 St. Galler Gemeinden bleibt weiterhin gestoppt. Das Verwaltungsgericht des Kantons St. Gallen hat entschieden, dass es den betroffenen Gemeinden für die Dauer des Beschwerdeverfahrens gegen die Vergaben weiterhin untersagt bleibt, Verträge für Finanzsoftware zu unterzeichnen.


Wittenbach-St.Gallen, 12. November 2015 – Der Beschaffungsmarkt für IT-Dienstleistungen der öffentlichen Hand funktioniert leider nicht. Private Unternehmen werden im Kanton St. Gallen als Lieferanten für Gemeinde­software systematisch ausgeschlossen. Sie erhielten in der Vergangenheit nicht einmal die Möglichkeit, für diese Aufträge der öffentlichen Hand zu offerieren.