Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie hier.
 
www.abacus.ch
ABANEWS 1/2013 - DAS AKTUELLESTE ZUR ABACUS BUSINESS SOFTWARE
 

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

Mit dem ersten Newsletter der ABACUS Research schlagen wir ein neues Kapitel in der Kommunikation mit unseren Kunden, Vertriebspartnern und allen an ABACUS Interessierten auf.
Seit 1988 haben wir regelmässig über unser gedrucktes Kundenmagazin PAGES kommuniziert. Dieses wird nun schrittweise durch die moderne Online-Information mit dem Namen AbaNews abgelöst. An unserem Anspruch, in unseren sämtlichen Publikationen stets qualitativ hochstehende und für unsere Leserinnen und Leser interessante und wertvolle Informationen rund um die ABACUS Business Software zu vermitteln, halten wir auch bei der Online-Version fest.
Mit AbaNews werden wir zusätzlich genauso mobil, wie wir dies im Rahmen unserer Business Software mit der iPad-App AbaSmart bereits sind. Die Nutzung von über 1,4 Millionen in der Schweiz bereits verkauften «IT-Schiefertafeln», wie es in einem NZZ-Artikel vom 27. April hiess, belegt, dass der Trend zur mobilen Softwareanwendung und Datennutzung sowie aktuellen Informationen einem Bedürfnis unserer Zeit entspricht. Die wollen wir damit aktiv mitgestalten.

Ich wünsche Ihnen bei der Lektüre des ersten ABACUS Newsletters viel Vergnügen.

Claudio Hintermann
CEO ABACUS Research AG

 

AbaNews ersetzt die bisherigen Mailinglisten der ABACUS Research.
Wenn Sie in Zukunft keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, klicken Sie bitte hier

Inhaltsverzeichnis
- iPad nur etwas für Manager auf dem Weg in die nächste Verwaltungsratssitzung?
- Komplett überarbeitete Funktionalitäten der Bestellanfragen in der ABACUS   Auftragsbearbeitungssoftware
- Wissen ersetzt Bauchgefühl
- Elektronisches Personaldossier – mobile Lösungen für mehr Effizienz
- Schweizer Kontenrahmen KMU: Neu und angepasst an das Rechnungslegungsgesetz
- Euro-Finanztransaktionen mit SEPA europaweit einfacher und kostengünstiger durchführen
- Quellensteuer 2014 – Win-Win-Situation für alle Beteiligten
- Von Excel zur effizienteren, transparenteren und sicheren Prozessabwicklung
- Von drei Individuallösungen zu ABACUS ERP mit integriertem PPS
- Nicht nur die ABACUS Business Software ist stets fit getrimmt auch die Mitarbeitenden sind es
 
Zahl des Monats

8'100

Mit Stolz gibt ABACUS Research das 8'100ste gelöste Web-Abonnement bekannt.

Mehr

 
Aktuelles zur ABACUS Business Software

iPad nur etwas für Manager auf dem Weg in die nächste Verwaltungsratssitzung?

Prädikate wie „mobil“, „medienbruchsfrei“ oder „direkt ins ERP“ seien nicht kompatibel mit dem klassischen Handwerk? Nicht so mit der ABACUS Business Software! Mit ihrer aktuellen iPad-App AbaSmart angewendet mit dem Leistungs-/Projektverwaltungsmodul der ERP-Software hat die ABACUS dieser Schubladisierung den Kampf angesagt.

Mehr

 

Komplett überarbeitete Funktionalitäten der Bestellanfragen in der ABACUS Auftragsbearbeitungssoftware

Bei der neuen Programmversion 2013 stand neben dem Redesign der Benutzerführung auch die Funktionserweiterungen im Vordergrund. Damit können Sie nun Bestellanfragen bei Lieferanten noch einfacher erstellen.

Mehr

 

Wissen ersetzt Bauchgefühl

Mit der ABACUS Leistungs-/ Projektabrechungssoftware AbaProject helfen wir Ihnen, Kosten und Ressourcen unter Kontrolle zu halten, Termine einfach und effizient zu planen, zukünftig keine Termine zu verpassen und unabhängig vom Standort mobil auf die Informationen zuzugreifen.

Mehr

 

Elektronisches Personaldossier – mobile Lösungen für mehr Effizienz

Im Bereich Personalverwaltung ist eine lückenlose digitale Dokumentation gefragt. Personalunterlagen müssen gespeichert, Auswertungen aufbereitet und die Lohnabrechnung automatisch im Mitarbeiterdossier abgelegt werden.

Mehr

 
Wissenswertes

Schweizer Kontenrahmen KMU: Neu und angepasst an das Rechnungslegungsgesetz

Der Klassiker "Schweizer Kontenrahmen KMU" wurde im Zug des neuen Rechnungslegungsgesetzes einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen. Seit Mitte August kann das Buch direkt bei ABACUS Research bezogen werden.

Mehr

 

Euro-Finanztransaktionen mit SEPA europaweit einfacher und kostengünstiger durchführen

Mit dem neuen Zahlungsformat SEPA, welches das bestehende Zahlungsformat (IZV/AZV) ersetzt, werden länderspezifische Unterschiede in der Abwicklung der Euro-Zahlungen zukünftig aufgehoben.

Mehr

 

Quellensteuer 2014 – Win-Win-Situation für alle Beteiligten

Ab dem 1. Januar 2014 wird sich das Quellensteuerverfahren wesentlich verändern: Über den Lohnstandard "Elektronisches Lohnmeldeverfahren Quellensteuer" (ELM-QSt) können die Quellensteuerdaten mit sämtlichen Kantonen in einem einheitlichen und standardisierten Prozess elektronisch abgerechnet werden.

Mehr

 
ABACUS Kunden sprechen

Von Excel zur effizienteren, transparenteren und sicheren Prozessabwicklung

Nach über 100 Jahren Tätigkeit in der Siedlungswasserwirtschaft, dehnte das Unternehmen Waldburger Ingenieure ihren Tätigkeitsbereich auf den allgemeinen Hoch- und Tiefbau aus. Die bis zu diesem Zeitpunkt manuell erledigte Administration stellte das nach Wachstum strebende Unternehmen zunehmend vor eine grosse Herausforderung, die zwingend bewältigt werden musste.

Mehr

 

Von drei Individuallösungen zu ABACUS ERP und integriertem PPS

Drei Unternehmen mit den Bereichen Produktion, Forschung und Handel sowie drei Software-Individuallösungen haben die Plastikspezialistin Plastigum vor eine grosse Herausforderung gestellt. Durch den Einsatz der ABACUS Business Software sollten die drei unterschiedlichen „Philosophien“, die verschiedenen Prozesse und die individuellen Abläufe miteinander harmonisiert und vereinfacht sowie das gesamte Know-how an einem Ort im Unternehmen vereint werden.

Mehr

Weitere Praxisbeispiele
- Dank Logistik-Lösung Boden gutmachen
- Einfach und effizient Geschäftsprozesse für Heime abwickeln
- Effizienz im Doppelpack mit der NPO-Lösung
- HRM2- Erste Erfahrungen von Pilotkunden
 
Aus dem AbaHome

Nicht nur die ABACUS Business Software ist stets fit getrimmt auch die Mitarbeitenden sind es

Diese haben ihren hohen Fitness-Stand letzten Juni unter Beweis gestellt, indem sie in einer Aktion 2582.40 Kilometer mit ihrem Fahrrad oder zu Fuss zurückgelegt haben.

Mehr

 
Events

ABACUS Veranstaltungen

- E-Rechnung für bestehende Kunden, 10. September in Egerkingen , 19. September in Wittenbach
- Benutzerkonferenz „ABACUS wird mobil“, 10. September 2013 in Zürich
- Informationsveranstaltung Schweizer Kontenrahmen KMU, 18. September in Zürich

"Die hohe Glaubwürdigkeit der gezeigten Praxisbeispiele wurde durch die realitätsnahen Aussagen der Partner und Anwender der ABACUS Business Software anschaulich illustriert. Die Beispiele haben die Skalierbarkeit der Software vom Klein- bis zum Grossunternehmen veranschaulicht, uns als Unternehmer neue Möglichkeiten unter Einbezug modernster Technik aufgezeigt und uns für unsere zukünftigen Ideen gestärkt."

Herbert Weber, Zentralkassier, Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen zur Software-Präsentation Dienstleister, Treuhänder und Anwälte vom 28. Juni 2013